Jagd und Safari

Das ideale Jagd-Fernglas: robust und lichtstark

Jäger stellen besondere Ansprüche an ein Outdoor-Fernglas: Es muss eine hochwertige Optik haben und dabei allwettertauglich und robust gebaut sein. Denn der Gang durchs Revier oder die Pirsch finden auch bei ungünstigen Witterungen statt – und gerade bei Schnee, Regen, Nebel oder Dämmerung ist man auf eine zuverlässige, funktionsfähige Fernoptik angewiesen. Dafür hat Eschenbach Optik ein Sortiment von widerstandsfähigen Hochleistungsferngläsern entwickelt - z.B. mit wasserdichtem Magnesiumgehäuse - entwickelt, die auch bei schlechten Lichtverhältnissen beste Sichtverhältnisse bieten.

Für die Safari-Ausrüstung: kompakt und detailreich

Beim Abenteuerurlaub, unterwegs in der Wildnis und auf Safari spielen ein geringes Gewicht und kompakte Abmessungen eine entscheidende Rolle. Mit diesem Anspruch an Funktionalität baut Eschenbach Optik strapazierfähige Ferngläser, die ihre Stärken und Vorteile nicht nur auf Expeditionen ausspielen: Die handlichen Präzisionsferngläser sind auch auf Flugreisen oder im Familienurlaub der ideale Begleiter – und sorgen zum Beispiel mit Weitwinkeloptik oder Linsen aus Extra-Low-Dispersions-Glas überall auf der Welt für farbentreue, extrem detailreiche und plastische Abbildung.

  • farlux Selector V 
  • bison 8 x 42
  • trophy D 10 x 32 ED
  • farlux Selector V 
  • bison 8 x 42
  • trophy D 10 x 32 ED