Ein Herbstspaziergang durch Luzern (Schweiz)

Ein Herbstspaziergang durch Luzern (Schweiz)

Mitten in den Schweizer Alpen lädt die Stadt Luzern mit ihrer malerischen Altstadt zu einem gemütlichen Spaziergang ein.

Eine Brücke zum Verlieben

Luzern liegt direkt am Vierwaldstätter See. Oder sollte man sagen, mitten darin? Zumindest auf der berühmten Kapellbrücke, die auf Holzpfählen über das Wasser führt, bekommt man diesen Eindruck. Es handelt sich um die zweitlängste und zudem älteste überdachte Holzbrücke in Europa. An der Brücke befindet sich auch der achteckige Wasserturm, ein weiteres Wahrzeichen der Stadt. Die Brücke verbindet den alten und den neuen Teil Luzerns miteinander. 

Glanzvolle Vergangenheit

In der altehrwürdigen Altstadt kann man wunderbar den schmalen Gassen folgen und immer wieder staunen, wenn sich einer der malerischen Plätze vor den Augen öffnet. Eine Vielzahl von denkmalgeschützten Sehenswürdigkeiten und historischen Fresken wartet hier darauf entdeckt zu werden. Dazu gehören das Luzerner Rathaus von 1604 und die barocke Jesuitenkirche, ebenfalls aus dem 17. Jahrhundert. Ein weiterer wichtiger Anziehungspunkt ist der „Sterbende Löwe“, ein in Fels gehauenes Denkmal, das schon der amerikanische Schriftsteller Mark Twain bewunderte. 

Auf in die Berge

Luzern ist ein toller Ausgangspunkt für Wanderungen und Ausflüge in die Umgebung. Gerade im Herbst präsentieren sich die umliegenden Wälder in ihren schönsten Farben. Ein beliebtes Ziel ist der Hausberg Pilatus. Wer schwindelfrei ist, kann sich mit der steilsten Zahnradbahn der Welt nach oben befördern lassen – das dauert bei einer Steigung von 48 Prozent eine gute halbe Stunde. Mehr Zeit lassen kann man sich bei einer von zahlreichen Wanderungen. Egal wie Sie den Gipfel erklimmen, oben angekommen bietet sich ein herrlicher Blick auf den See und die umliegenden Berge. Auch am Vierwaldstätter See selbst lässt es sich wunderbar wandern, oder Sie entscheiden sich für eine beschauliche Dampferfahrt.

Das richtige Fernglas für einen Trip nach Luzern

Großes Sehfeld, kleines Format: Das sektor F 10 x 25 Ww compact+ ist das ideale Fernglas für einen Städtetrip voller Panoramen. Es passt in jede Tasche und lässt sich ganz einfach auch mit Brille oder Sonnenbrille benutzen. Dieses und andere Eschenbach-Ferngläser erhalten Sie bei einem Fachhändler in Ihrer Nähe.

Themenarchiv